Systemische Aufstellungstage

Immer wieder klappt es nicht mit der lang ersehnten Partnerschaft? Du fühlst Dich grundlos traurig? Bist beruflich unerklärlich erfolglos? Du hast Schwierigkeiten, Dich angemessen abzugrenzen? Manche Situationen in unserem Leben scheinen unserem Einfluss entzogen. Wenn die Familie dabei eine Rolle spielt, kann eine Methode helfen, die „Familienaufstellung“ genannt wird. Hierbei wird die Herkunfts- oder die jetzige Familie mithilfe von Stellvertreter*innen im Raum aufgestellt. Diese repräsentieren die ausgewählten Familienmitglieder und geben Auskunft über ihr Befinden und ihre Empfindungen zueinander. In der Folge können symbolisch Verstrickungen gelöst, fehlende Verbindungen geknüpft, Grenzen gezogen und Mängel aufgefüllt werden.
Im Laufe einer Aufstellung kann auch deutlich werden, welcher Schritt bei der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit als nächstes ansteht. Aufstellen lassen sich auch Krankheiten und Symptome, Träume, Persönlichkeitsanteile, berufliche Fragen oder Entscheidungsschwierigkeiten.

Familienaufstellungen haben ursprünglich einen recht konservativen, patriarchalen Charakter und bis heute häufig einen geschlechterbinären Ansatz. Ich versuche, die Methode möglichst frei von normierenden Vorgaben anzubieten, so dass auch Menschen teilnehmen können, die klassischen Anbieter_innen gegenüber skeptisch sind.

Für die Teilnahme gibt es zwei Möglichkeiten: Du hast ein Anliegen und willst es aufstellen. Oder Du willst das Verfahren erst einmal kennenlernen und bist bereit, Stellvertreter*in in Aufstellungen zu sein. Auch das kann bereichernd und anregend für eigene Prozesse sein.

Mehr Infos zum Ablauf gibt es auf meiner Praxis-Homepage: www.christianwagner.org/aufstellungen

Der nächste Termin, samstags von 12 bis ca. 18 Uhr in Berlin-Charlottenburg:

1. September 2018

Kosten (Richtwert): 80 Euro mit Anliegen/ 40 Euro ohne Anliegen

Anmeldung:  praxis.christian.wagner(at)posteo.de
Bei der Anmeldung bitte den gewünschten Termin angeben und ob ein eigenes Anliegen aufgestellt werden soll. Bitte formuliere Dein Anliegen mit der Anmeldung.

 

 

Mitglied werden bei TrIQ

Wir brauchen Euch - TrIQ lebt durch seine Mitglieder!

Die Anzahl unserer Mitglieder trägt entscheidend dazu bei, daß wir und unsere Ziele wahrgenommen und ernstgenommen werden.

Mitgliedsantrag [PDF]

TrIQ-Archiv
Library Thing TrIQ Archiv

Unser Archiv auf LibraryThing

Die Titel unseres Bestandsarchivs in den Räumen von TrIQ sind auf unserer LibraryThing-Seite zu finden.
Nächste Termine bei TrIQ
Oktober  2018
MDMDFSS
12
Termin am: Dienstag, 2. Oktober 2018
  • Kung-Fu
    Beginn: 18:15
    Ende: Dienstag, 2. Oktober 2018 - 19:45
    Beschreibung: Kung Fu-Training für trans*_inter*_queers & friends
34567
89
Termin am: Dienstag, 9. Oktober 2018
  • Kung-Fu
    Beginn: 18:15
    Ende: Dienstag, 9. Oktober 2018 - 19:45
    Beschreibung: Kung Fu-Training für trans*_inter*_queers & friends
1011121314
1516
Termin am: Dienstag, 16. Oktober 2018
  • Kung-Fu
    Beginn: 18:15
    Ende: Dienstag, 16. Oktober 2018 - 19:45
    Beschreibung: Kung Fu-Training für trans*_inter*_queers & friends
1718192021
2223
Termin am: Dienstag, 23. Oktober 2018
  • Kung-Fu
    Beginn: 18:15
    Ende: Dienstag, 23. Oktober 2018 - 19:45
    Beschreibung: Kung Fu-Training für trans*_inter*_queers & friends
2425262728
2930
Termin am: Dienstag, 30. Oktober 2018
  • Kung-Fu
    Beginn: 18:15
    Ende: Dienstag, 30. Oktober 2018 - 19:45
    Beschreibung: Kung Fu-Training für trans*_inter*_queers & friends
31 
Mitglieder-Bereich
Du bist derzeit nicht eingeloggt.