Pressemitteilung von TrIQ zu den geplanten Unisextoiletten in Friedrichshain-Kreuzberg

Besetzt-schlossBerlin, 7. März 2013

In einer Welt, in der nur Männer und Frauen als Geschlechter anerkannt sind, werden alle  Menschen, die diese Geschlechternormen nicht oder nur teilweise erfüllen, weitgehend tabuisiert und von grundlegenden Rechten ausgeschlossen. Das Motto lautet hierbei: Was es nicht geben darf, gibt es auch nicht.

Im Berliner Stadtteil Friedrichshain-Kreuzberg soll es in Zukunft in öffentlichen Gebäuden sogenannte Unisex-Toiletten geben. Das heißt konkret, dass es zusätzlich zu den bestehenden Toiletten für Frauen und Männer eine dritte, eine Unisex-Toilette geben soll – sofern genug Platz vorhanden ist. Das ist grundlegend ein guter und wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Durch die Unisex-Toiletten wird sichtbarer, dass es Menschen gibt, für die die Einteilung in Toiletten für Männer und Frauen nicht funktioniert, entweder weil sie sich weder als Mann oder als Frau sehen, oder weil der Toilettenbesuch auf der Toilette des Geschlechts, dem sie sich zugehörig fühlen, ihnen durch diskriminierendes und/ oder gewaltvolles Verhalten unmöglich gemacht wird.

Wir unterstützen den Vorstoß von Friedrichshain-Kreuzberg grundsätzlich und verurteilen die menschenverachtende Berichterstattung und Kommentierung einiger Medien. Sie trägt erheblich dazu bei, bestehende Gewalt gegen trans* und inter* Personen weiter zu schüren, indem sie Menschen aufgrund der Abweichung von einer Norm herabwürdigt und ihnen grundlegende Rechte abspricht.

Bei der Frage um Unisex-Toiletten geht es um das Recht auf körperliche Unversehrtheit. Diese ist auf in „Männer“ und „Frauen“ unterteilten Toiletten nicht gegeben. Es besteht die Gefahr, dass von der Norm abweichenden Menschen verbale und körperliche Gewalt angetan wird. Diese gehört ohnehin (nicht nur im Bereich von Toiletten) zum Alltag vieler Menschen, die sich außerhalb oder zwischen den gesellschaftlich anerkannten Geschlechtern „Mann“ und „Frau“ bewegen oder denen die Zugehörigkeit zu einem der beiden Geschlechter abgesprochen wird.

Trans* und Inter*-Lebensweisen werden mit den Unisex-Toiletten öffentlich sichtbar. Zugleich kann das Bewusstsein dafür geschärft werden, dass etwas, das für viele Menschen üblich und unproblematisch ist, noch lange nicht für alle Menschen gut ist. Die zusätzliche dritte Toilette stellt in unseren Augen sicher noch nicht die ideale Option dar, sie ist aber ein erster Schritt in eine richtige Richtung und macht Toiletten in öffentlichen Gebäuden etwas barrierefreier. Zudem regt sie die Diskussion an, dass Barrierefreiheit mehr bedeutet, als rollstuhlgerechte Toiletten einzurichten. Trotz allem bleiben die geplanten Unisex-Toiletten als Zusatz zu den beiden bisherigen Toiletten auch nur ein Zusatz zu der bestehenden zweigeschlechtlichen Einteilung und stellen die normative Einteilung in zwei Geschlechter nicht grundlegend in Frage.

Pressemitteilung von TrIQ zu den geplanten Unisextoiletten in Friedrichshain-Kreuzberg [pdf]

Mitglied werden bei TrIQ

Wir brauchen Euch - TrIQ lebt durch seine Mitglieder!

Die Anzahl unserer Mitglieder trägt entscheidend dazu bei, daß wir und unsere Ziele wahrgenommen und ernstgenommen werden.

Mitgliedsantrag [PDF]

TrIQ-Archiv
Library Thing TrIQ Archiv

Unser Archiv auf LibraryThing

Die Titel unseres Bestandsarchivs in den Räumen von TrIQ sind auf unserer LibraryThing-Seite zu finden.
Nächste Termine bei TrIQ
November  2017
MDMDFSS
 12
Termin am: Donnerstag, 2. November 2017
  • Queere Yogagruppe
    Beginn: 20:00
    Ende: Donnerstag, 2. November 2017 - 22:00
    Beschreibung: YOGA jeden Donnerstag ab 20 Uhr

     Infos bei Nives unter 6181214 oder Mail an nives.bercht@gmx.de
     bitte Matte mitbringen!!!
345
67
Termin am: Dienstag, 7. November 2017
  • Kung-Fu
    Beginn: 18:15
    Ende: Dienstag, 7. November 2017 - 19:45
    Beschreibung: Kung Fu-Training für trans*_inter*_queers & friends
89
Termin am: Donnerstag, 9. November 2017
  • Queere Yogagruppe
    Beginn: 20:00
    Ende: Donnerstag, 9. November 2017 - 22:00
    Beschreibung: YOGA jeden Donnerstag ab 20 Uhr

     Infos bei Nives unter 6181214 oder Mail an nives.bercht@gmx.de
     bitte Matte mitbringen!!!
101112
1314
Termin am: Dienstag, 14. November 2017
  • Beratungsteam
    Beginn: 15:30
    Ende: Dienstag, 14. November 2017 - 18:00
    Beschreibung: Teamsitzung der Trans*Inter*Beratung Berlin
  • Kung-Fu
    Beginn: 18:15
    Ende: Dienstag, 14. November 2017 - 19:45
    Beschreibung: Kung Fu-Training für trans*_inter*_queers & friends
1516
Termin am: Donnerstag, 16. November 2017
  • Queere Yogagruppe
    Beginn: 20:00
    Ende: Donnerstag, 16. November 2017 - 22:00
    Beschreibung: YOGA jeden Donnerstag ab 20 Uhr

     Infos bei Nives unter 6181214 oder Mail an nives.bercht@gmx.de
     bitte Matte mitbringen!!!
171819
Termin am: Sonntag, 19. November 2017
  • Inter*Treffen
    Beginn: 17:00
    Ende: Sonntag, 19. November 2017 - 19:30
    Beschreibung: Jeden dritten Sonntag im Monat bei TrIQ ein Treffen von Inters*/Herms/Zwittern für Inters*/Herms/Zwitter.

    Einfach vorbei schauen zu Kaffee und Kuchen, manchmal auch Pizza ;).
2021
Termin am: Dienstag, 21. November 2017
  • Kung-Fu
    Beginn: 18:15
    Ende: Dienstag, 21. November 2017 - 19:45
    Beschreibung: Kung Fu-Training für trans*_inter*_queers & friends
2223
Termin am: Donnerstag, 23. November 2017
  • Queere Yogagruppe
    Beginn: 20:00
    Ende: Donnerstag, 23. November 2017 - 22:00
    Beschreibung: YOGA jeden Donnerstag ab 20 Uhr

     Infos bei Nives unter 6181214 oder Mail an nives.bercht@gmx.de
     bitte Matte mitbringen!!!
242526
2728
Termin am: Dienstag, 28. November 2017
  • Kung-Fu
    Beginn: 18:15
    Ende: Dienstag, 28. November 2017 - 19:45
    Beschreibung: Kung Fu-Training für trans*_inter*_queers & friends
2930
Termin am: Donnerstag, 30. November 2017
  • Queere Yogagruppe
    Beginn: 20:00
    Ende: Donnerstag, 30. November 2017 - 22:00
    Beschreibung: YOGA jeden Donnerstag ab 20 Uhr

     Infos bei Nives unter 6181214 oder Mail an nives.bercht@gmx.de
     bitte Matte mitbringen!!!
 
Mitglieder-Bereich
Du bist derzeit nicht eingeloggt.