Gendersender: Trans*Inter*Queer Multimedial Erleben

Die multimediale Workshop-Reihe “Gender Sender” möchte Gender/Geschlechter-Skripte hinterfragen und neue Geschichten in die Welt ausstrahlen. Geschichten, die Gender/Geschlecht auf eine kreative, facettenreiche, intersektionale und nicht-normative Weise hinterfragen. Geschichten, die so sind, wie wir: komplex, authentisch und mit Herz!

Wir kennen die ausgesprochenen und unausgesprochenen Gender/Geschlechter-Vorschriften: Frauen sind feminin, Jungen weinen nicht, Frauen der Arbeiterklasse sind hart im Nehmen, Männer tragen blau und Frauen rosa, schwarze Männer sind sportlich… Schon mal gehört? Solche Botschaften erreichen uns meist klar und deutlich!

Trans*, inter* und gender_queere Menschen bleiben von diesen Botschaften nicht verschont: nur gut trainierte trans* Männer sind sexy, Femmes stehen nicht auf andere Femmes, inter* Menschen wollen sich nicht outen, als ältere trans* Frau ist sie bestimmt nicht queer, gender_queere Menschen sehen androgyn aus… Diese Botschaften können leiser sein, manchmal sind sie nur Geflüster, aber wir bekommen sie mit.

Wir wollen mit Dir neue Geschichten schaffen, die auf unseren eigenen Leben basiert sind!

Auch in diesem Jahr bietet der Gender Sender wieder eine Reihe von multimedialen Workshops an, z.B. zu Spoken Word, Animation und Songwriting. Informationen über die Workshops findet ihr auf der Homepage von „Gender Sender“.

Die Produkte der Workshops können in Sensibilisierungs-Trainings und -Fortbildungen eingebaut werden und in kleineren Shows präsentiert werden. Die entstandenen Videos sind im Filmkatalog aufgelistet und verlinkt.

Fragen? Rückmeldungen?

Wir sind unter info@gendersender.org zu erreichen.

Danke für Dein Interesse. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Kai & Katinka,

Koordinator*innen und Künstlerische Leitung von Gender Sender

 

—–   ENGLISH   —–

GENDER SENDER: Trans* Inter* Queer Multimedia Experience

The multimedia workshop series “Gender Sender” is about examining scripts about gender and transmitting new stories. Stories that question gender in creative, intersectional, multifaceted, non-normative ways. Stories that are like us: complex, authentic, and speaking from the heart!

We’re all familiar with gender rules, spoken and unspoken: Women are feminine, boys don’t cry, working-class women are tough, boys wear blue and girls pink, black men are athletic. Sound familiar? These messages usually reach us loud and clear!

Trans*, inter* and gender/queer people aren’t exempt from these rules; in fact, the messages keep coming: Trans* men are sexy only when they’re buff, femmes don’t date other femmes, as an older trans* woman she probably isn’t queer, inter* people don’t want to be out, genderqueer people should be androgynous… These messages are often quieter, sometimes just whispers, but they reach us too.

We want to write new stories with you, based on our real lives!

Since 2015, the Gender Sender presents a series of multimedia  workshops. The films that we produce during these workshops can be incorporated into awareness trainings. See some of the videos from 2015 here.

Further information at the Gender Sender homepage.

Questions? Feedback? You can reach us at info@gendersender.org.

Thanks for your interest. We’re looking forward to meeting you!

Kai & Katinka
Coordinators and Artistic Directors of “Gender Sender”

Mitglied werden bei TrIQ

Wir brauchen Euch - TrIQ lebt durch seine Mitglieder!

Die Anzahl unserer Mitglieder trägt entscheidend dazu bei, daß wir und unsere Ziele wahrgenommen und ernstgenommen werden.

Mitgliedsantrag [PDF]

TrIQ-Archiv
Library Thing TrIQ Archiv

Unser Archiv auf LibraryThing

Die Titel unseres Bestandsarchivs in den Räumen von TrIQ sind auf unserer LibraryThing-Seite zu finden.
Nächste Termine bei TrIQ
Juni  2020
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 
Mitglieder-Bereich
Du bist derzeit nicht eingeloggt.