Persönliche Trans*- und Inter*-Beratung

*** In addition to German, we also offer peer counselling in the following languages: English, French, Hungarian, Italian, Portuguese, Russian, Spanish, Tchech and Turkish. ***    –> Please don’t hesitate to ask.

Wir sind eine Gruppe von Menschen, für die Trans- oder Intergeschlechtlichkeit eine Alltagserfahrung ist. Vor diesem Hintergrund bieten wir eine qualifizierte, offene Beratung für alle, die Hilfe oder Unterstützung suchen. Daneben beraten wir Personen, die aus beruflichen Gründen Fragen zu Trans- und Intergeschlechtlichkeit haben.
Unsere Beratungen können auch auf Englisch, Französisch, Italienisch, Portugisisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch und Ungarisch stattfinden. Dafür benötigen wir in den meisten Fällen die Hilfe von ehrenamtlichen Dolmetscher_innen. Da wir mit diesen einen gemeinsamen Termin finden müssen, kann es möglicherweise etwas länger dauern, bis das Beratungsgespräch stattfinden kann. Wir bitten hierfür um Verständnis.
Neben der persönlichen Beratung ist auch eine Beratung per Telefon (nach individueller Terminabsprache) oder per E-Mail möglich.

→ Persönliche Beratung:

Zeiten und Orte je nach vorheriger Terminabsprache. Beratungstermine können per E-Mail unter beratung [at] transinterqueer.org vereinbart werden.


Offene Beratung ohne Termin:

Nächster Termin – Achtung, unregelmäßig! – :

* * * Aufgrund der aktuellen Empfehlungen im Umgang mit Covid-19 findet unsere Offene Beratung zurzeit nicht statt.

Wie gewohnt sind wir für Beratungsanfragen per Mail (beratung@transinterqueer.org) erreichbar. Wir vereinbaren gern auch Telefontermine um komplexe Fragen zu besprechen. Anfragen für telefonische Beratungen können ebenfalls per Mails (bitte mit einer Telefonnummer für den Rückruf) an uns gerichtet werden.

Wir bemühen uns um die bestmögliche Beratung unter den gegebenen Umständen und danken für das Verständnis! * * *

* * * Für Personen, die auf einen Rollstuhl, Rollator o.ä. angewiesen sind, sind unsere momentanen Beratungsräume leider kaum zugänglich. Weil damit auch die Offene Beratung nicht in Anspruch genommen werden kann, werden Beratungsanfragen von diesen Menschen (bitte zu erkennen geben!) bevorzugt behandelt, wir organisieren dann Einzelberatungen in externen Räumen. * * *

Da es sich bei der Offenen Beratung um eine Art offene Sprechstunde handelt, bitte darauf einstellen, dass es zu Wartezeiten kommen kann. Die offene Beratung können wir bis auf Weiteres auf Deutsch, Englisch und Spanisch anbieten. Sie bietet in Einzelgesprächen Raum für eine erste Orientierung und allgemeine Fragen. (Für speziellere Themen bitte einen festen Termin ausmachen; so können wir uns besser auf das konkrete Anliegen vorbereiten.)

→ Telefonische Beratung:

Siehe ganz oben: im Moment können wir nur sehr eingeschränkt telefonische Beratung anbieten. Termine  für telefonische Beratungen bitte unter beratung[at]transinterqueer.org vereinbaren.

 

→ Beratung per E-Mail: beratung [at] transinterqueer.org

 

Beratungsangebot für Trans*sexarbeiter_innen:

Für Trans*sexarbeiter_innen jeden Geschlechts und für die, die sich überlegen, in die Sexarbeit einzusteigen, bietet TrIQ in Zusammenarbeit mit einer Trans*aktivistin gezielte Beratung an. Das Angebot umfasst sowohl trans*spezifische gesundheitliche Aspekte als auch Fragen rund um die Arbeitspraxis. Die Beratung ist anonym und wird von einer aktiven Trans*sexarbeiterin angeboten.

Die Zusammenarbeit mit Beratungsstellen für Sexarbeiter_innen, Sprachmittler_innen und Expert_innen in „Ausländerrecht“ ist im Einzelfall auf Wunsch möglich. Die Beratung ist kostenlos. Sie richtet sich ausschließlich an als „transsexuell“ arbeitende Sexarbeiter_innen oder solche, die es werden wollen.

Workshops und Input zum Thema Sexarbeit können angefragt werden.

 

->Beratung zu § 45b Personenstandsgesetz

Wir bieten psychosoziale und fachliche Beratung für alle Menschen, die persönlich oder beruflich Fragen rund um § 45b Personenstandsgesetz, zum Personenstandseintrag „divers“ und zur Streichung des Geschlechtseintrags haben. Nähere Informationen zum Angebot

Offene telefonische Sprechstunde: montags 15-17 Uhr unter +49 177 35 11 692
* * *Achtung: Am 7.12. kann die telefonische Sprechstunde leider nicht stattfinden. Ersatztermin: 8.12. von 15-17 Uhr * * *

ergänzendes Angebot: Trauma-Ambulanz

Bei Christian Wagner (Gestalttherapeut, Familienaufsteller und SE-Practitioner), nähere Informationen: Trauma-Ambulanz

 

ergänzendes Angebot: Systemische Lebensberatung

Bei Jasper Nicolaisen (systemischer Einzel- Paar- und Familientherapeut in Ausbildung), nähere Informationen hier oder als PDF: Systemische_Beratung]

 

NEU ergänzendes Angebot: Systemische Beratung für trans*/inter*/queere Personen und deren Angehörige

Durchgeführt von Hanno Witte, Kontakt: witte[ät]trialog-berlin.de; nähere Informationen hier im PDF: Systemische Beratung II]

 


 

Mitglied werden bei TrIQ

Wir brauchen Euch - TrIQ lebt durch seine Mitglieder!

Die Anzahl unserer Mitglieder trägt entscheidend dazu bei, daß wir und unsere Ziele wahrgenommen und ernstgenommen werden.

Mitgliedsantrag [PDF]

TrIQ-Archiv
Library Thing TrIQ Archiv

Unser Archiv auf LibraryThing

Die Titel unseres Bestandsarchivs in den Räumen von TrIQ sind auf unserer LibraryThing-Seite zu finden.
Nächste Termine bei TrIQ
Dezember  2020
MDMDFSS
 123456
78
Termin am: Dienstag, 8. Dezember 2020
  • Beratungsteam
    Beginn: 15:30
    Ende: Dienstag, 8. Dezember 2020 - 18:00
    Beschreibung: Teamsitzung der Trans*Inter*Beratung Berlin
910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
Mitglieder-Bereich
Du bist derzeit nicht eingeloggt.